mehr

Beginnt in 2 Monate, 13 Tage

1. März 2019 00:00

Organisiert durch

WissensWert GmbH

Für Einsteiger in das professionelle Coaching und Mentoring, für Coaching-Profis, die Tätigkeitsfeld oder Methodik erweitern möchten, für Interessierte, die Innovation und Selbsterfahrung suchen

In diesem CAS Systemisches Coaching erwerben Sie die Kompetenz professionell in unterschiedlichen Kontexten zu coachen. Vermittelt wird die lösungsfokussierte Arbeitsweise und Haltung nach Steve de Shazer und Insoo Kim Bergs sowie die Systemischen Strukturaufstellungen nach Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd. Diese bilden einen wirkungsvoller Ansatz, der weit über das „Aufstellen“ hinausgeht und für die unterschiedlichsten Fragestellungen und Arbeitssettings geeignet ist. Es wechseln sich ab: Therieinput, Demos, Reflexion, Übungen.

Herzstück des CAS sind die beiden Kernmodule SC-3 und SC-4.

Kernmodul SC-3: 1. – 6. März 2019
Vertiefung SySt und Lösungsfokussierung – Coachingthemen: Beziehung, Familie, Work-Life-Balance, Führung von Teams, Führungskompetenz, Teamentwicklung, Konflikte zwischen Personen und Personengruppen

Kernmodul SC-4: 20. – 25. Juni 2019
Vertiefung SySt und Lösungsfokussierung – Coachingthemen: Körperliche Belastungen, Gesundheit, Fitness, Glaubenssätze, Werte und Visionen, Lebenssinn, schwierige Mandate, Weiterentwicklung als Coach

Für den CAS Systemisches Coaching mit Strukturaufstellungen® – Advanced sind folgende Leistungen zu erbringen:

– 12 Tage Kernmodule SC-3 und SC-4
– 6 Tage Übungs- und Supervisionsseminar
– CAS-Abschlussarbeit (Dokumentation und Reflexion einer Strukturaufstellung)

Total: 18 Präsenztage – 20 ECTS

Schreiben Sie einen Kommentar