Mit E-Book Inside und Arbeitsmaterial

Günter G. Bamberger (Autor)

Lösungssuche statt Problemanalyse – Die lösungsorientierte Beratung findet immer grössere Resonanz, sei es in der Arbeit mit Einzelnen, in Gruppen, in Beratungsstellen oder im Coaching.
Lösungsorientierung bedeutet dabei, sich auf die Ressourcen, Potenziale und Stärken des Klienten zu konzentrieren – denn diese liefern die Impulse für persönliches Wachstum und ermöglichen so Lösungen in schwierigen und herausfordernden Lebenslagen. Günter Bamberger vermittelt auf eine sehr persönliche und zugleich systematische Weise das Vorgehen des Beraters und beschreibt detailliert die einzelnen Beratungsphasen. Viele Fallbeispiele mit lösungsorientierenden Interventionen bieten eine Fülle praktischer Anregungen, um Türen zu öffnen für neue Perspektiven. Neu in der 5. Auflage: lösungsorientierte Selbstfürsorge des Beraters und »Lösungspriming«

“Das vorliegende Buch bietet eine breite Palette von konkreten Interventionsmöglichkeiten und Techniken für die Beratungspraxis. Positive Erwähnung verdienen u.a. sorgfältige Begriffsklärungen sowie zahlreiche Hinweise auf neue(re) Fachliteratur im gesamten Textverlauf.” systhema “Auf Grund seiner übersichtlichen und klaren Strukturierung ermöglicht dieses Buch dem Leser, sich rasch einen Überblick zu verschaffen und in verfahrenen Beratungssituationen wieder eine Metaebene zu finden. Somit ist dieses Buch dazu geeignet mehr als nur eine Einführung zu sein; es ist das Buch eines Praktikers für Praktiker.” Psychologie in Österreich “Ein sehr ansprechendes und nützliches Buch für jeden, der in der Beratung tätig ist, und Anregungen für die eigene Arbeit sucht.” Socialnet “Auch in der vierten Auflage ist Günter G. Bambergers Buch ‘Lösungsorientierte Beratung’ ein hervorragendes, praxisorientiertes und gut zu verstehendes Werk, das wir jedem (angehenden) Berater empfehlen können.” inn-joy.de “Diese 5. Auflage erweist sich als eine gereifte Version jenes Klassikers, den ich seit jeher zu den wertvollsten und wichtigsten Werken zähle” psyche-und-arbeit.de, 15.10. 2015

Portrait

Dipl.-Psych. Günter Bamberger, selbständiger psychologischer Berater, langjährige Beratungserfahrung im Psychologischen Dienst der Agentur für Arbeit Tübingen und in der Telefonseelsorge Neckar-Alb.

Link zum Buchhandel

Schreiben Sie einen Kommentar